Inés

Bewegung und Sport sind schon seit früher Kindheit ein wichtiger Bestandteil meines Lebens. Während meines Abiturs auf einem ernährungswissenschaftlichen Gymnasium erwachte auch mein Interesse an Ernährung und Lebensmittelkunde. Damals hätte ich nie gedacht, dass ich aus meinen Leidenschaften mal einen Beruf mache! War es anfangs nur ein Hobby, wurde ich im Freundeskreis schnell Ansprechpartnerin in Ernährungs- und Trainingsfragen. So kam ich über Umwege, verschiedene Ausbildungen und über den Umzug in die Schweiz in die Fitnessbranche. Für mich sind Sport und Ernährung wie auch die psychische Gesundheit von einander untrennbare Grössen. Dies versuche ich meinen Mitmenschen zu vermitteln, was sowohl privat als auch beruflich zu meiner Lebensaufgabe geworden ist!

Spitzname:

Inés

Funktion:

Fitnesscoach und Ernährungsberaterin

Bewegung:

Joggen, Krafttraining, funktionelles Training, Wandern

Mein Motto:

Wo ein Wille ist, ist ein Weg!

Ausbildungen:

SPA-Diplom Fitnessinstruktorin, Personal Trainerin und Ernährungsberaterin
M.A. Psychologie

Gesundheit bedeutet für mich…
…im Einklang zu sein mit Geist, Körper und Seele: «Mens sana in corpore sano.»
Und eine gesunde ausgewogene Ernährung ist mindestens genauso wichtig wie regelmässige Bewegung…